Dies ist eine Web-Präsenz der Firma

animierte-smilies-fruehling-011

Impressum

Sie sind der.....

Besucher

_wsb_276x241_White_Label_blue-green_04-2010_ohne_Copyright
tierversuche

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Den Link haben wir an diese Stelle - http://ec.europa.eu/consumers/odr/ - gesetzt, damit Sie die Plattform wie vorgeschrieben erreichen können.

Banner-seifenshop-frühjahr1

Auf dieser Site werden wir die aktuelle Entwicklung des Regenwalds und der Palmöl produzierenden Industrie beschreiben.

Wir unterstützen in vollem Umfang die Initiative ”Essen gehört nicht in den Tank oder in die Heizung” von ”Rettet den Regenwald. e.V.” Wer ausser uns auch dieser Meinung ist, sollte auf der Seite www.Regenwald.org mit unterschreiben, 39451 Unterschriften sind schon zusammen, aber das ist viel zu wenig.

Ist es uns wirklich egal, dass Landwirte für den Maisanbau für Biogas und Ethanol mehr Subventionen erhalten, als wenn sie auf gleicher Fläche Getreide oder Mais als Nahrungsmittel anbauen? Ist es uns egal, dass wir Nahrungsmittel verbrennen und Landwirte, die noch Viehhaltung für unsere Milch haben, kein Futter für die Tiere mehr bekommen, weil wir alles verheizen. Unsere Welt ist komplett verrückt. Zumal es alternative Brennstoffe gibt, wir z.B. fahren seit Jahren mit Autogas, Firmen wie Renault, Dacia, Lada, VW bieten ab Werk Autogas-Fahrzeuge an. Wenn schon Bio-Kraftstoff, dann bitte aus Abfallölen, Fritierfetten etc. Biogas aus Grünmüll wird ironischerweise nicht gefördert, nur der Einsatz von guten Nahrungsmitteln wird von der Regierung subventioniert. Was soll das ? Schauen wir nicht nur zu, werden wir aktiv....denn  ................................... WIR SIND DAS VOLK ! , zeigen wir es auch, bitte.

 

[Home] [Infos] [News] [Kontakt] [Hinweise] [AGB] [Widerrufsrecht] [Links&Downl.] [Palmöl] [Unbenannt26]

© 2007 -2017 Pflegeseifen.de, Alle Rechte vorbehalten optimiert für IE, FT 32 Bit. 1024x768 Auflösung, webmaster hier clicken,           letzte Aktualisierung 26.08.2017

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wir sind bestrebt, alle gesetzlichen Anforderungen, Vorschriften und Informationspflichten vollständig zu erfüllen und Schutzrechtsverletzungen zu vermeiden. Falls Sie vermuten, dass dies nicht der Fall ist, teilen Sie dies bitte umgehend per Email an info@Promedus.com mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann.

Bevor Sie eine kostenpflichtige Abmahnung schreiben, wäre es angebracht uns auf Verletzungen, welcher Art auch immer, aufmerksam zu machen. Eine Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung, Unterlassungserklärung oder ähnlichem, ohne vorhergehende Kontaktaufnahme (am einfachsten über Telefon, oder über das Kontaktformular) mit Promedus e.K., Lothar Latermann wird daher im Sinne der Schadensminderungspflicht (§ 254 Abs. 2, BGB) als unbegründet zurückgewiesen

Aus diesem Grund möchten wir besonders um Beachtung des nachfolgenden Textes bitten:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links; hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der verlinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben, die auf externe zugreifen , distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller entsprechend gelinkten Seiten auf dieser Homepage und den zugehörigen Seiten und Publikationen (ausdrücklich eingeschlossen sind hierbei unsere Online-Publikationen, Newsticker und Diskussionsforen) und machen uns die Inhalte der verlinkten Seiten nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle verfügbaren Links, insbesondere auf fremde Seiten.

Wetter

WetterOnline
Das Wetter für
Uslar

Essen gehört nicht in den Tank !

Palmöl wird noch immer nicht kontrolliert biologisch angebaut.

Der Raubbau geht zugunsten des Profits weiter!

Deswegen bleiben wir dabei:

Kein Palmöl in unseren Produkten !

Mehr dazu hier

 

Salty Clouds und

Salt & Cream

sind mit neuen Formen unterwegs.

Über eine Rückmeldung würden wir uns freuen.

Danke